Rohrpfosten Durchmesser 76 mm, Materialstärke 2 mm

Rohrpfosten aus verzinkten Stahl

  • Durchmesser 76 mm
  • Materialstärke 2 mm
  • Länge 2000 mm

Artikelnummer
9SOL0199101-0002
Hersteller
Doc Protection GmbH
Inhalt
1 Stück
Länge

47,77 € 41,01

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.



Rohrpfosten bieten sicheren Halt

Verkehrsspiegel und Überwachungsspiegel können nur dann effektiv eingesetzt werden, wenn Sie an der richtigen Stelle positioniert werden. Meist werden Sie an Rohrpfosten befestigt. Rohrpfosten sind sowohl für den Innen- als auch für den Außeneinsatz geeignet, da sie mit Hilfe eines galvanischen Verfahrens mit einer dünnen Schicht Zink überzogen werden. So ist der hochwertige Gütestahl, aus dem der Pfosten gefertigt ist, vor Korrosion - also Rostbildung geschützt. Mit Hilfe von stabilen Erdnägeln werden die Rohrpfosten dann an der vorgesehenen Stelle eingegraben oder einbetoniert. Dadurch  verleiht man dem System einen sicheren Stand, der auch heftigsten Sturmböen Stand hält.

Stahlpfosten zur Anbringung von 4-Punkt-Kugelhalterungen

Hat der Beton abgebunden, kann man den Spiegel an dem Rohrpfosten anbringen. Unsere Verkehrs- und Beobachtungsspiegel sind mit einer sehr massiven 4-Punkt-Halterung ausgestattet die neben der Stabilität auch für eine optimale Einstellung der Spiegelfläche sorgt.

Bei den Rohrpfosten handelt es sich nicht um sog. Vollpfosten, sondern um die leichtere aber ebenso stabile Ausführung in Form eines Hohlpfostens. Die Pfosten weisen einen Durchmesser von 76 mm auf,  die Wandstärke des Stahls beträgt 2 mm. Die Pfosten sind in verschiedenen Längen von 2 m bis 4 m erhältlich.

Stahlpfosten zur Anbringung von Spiegel und privaten Instrumenten

Natürlich können Sie die Pfosten aus verzinktem Stahl auch zur Positionierung anderer Instrumente oder auch Verkehrsschilder im Freien nutzen. Gerade in Wohngebieten mit vielen spielenden Kindern, bringen viele Hausbesitzer an den Rohrpfosten private Hinweisschilder auf spielende Kinder an, die meist ihre Wirkung nicht verfehlen und so schon das ein oder andere Unglück verhindern konnten. Auch für die Anbringung von Wetterstationen oder Überwachungskameras bieten sich die wetterfesten Pfosten aus Stahl an.

Montage des Rohrpfostens

Ist der Untergrund sehr steinig, bietet sich das Einbetonieren des Pfostens an. Dazu muss man ein ausreichen tiefes Loch ausheben, dieses mit frischem Beton ausgießen und den Pfosten darin fixieren. Hat der Beton abgebunden, lässt sich der Pfosten nicht mehr bewegen. Auf erdigen Untergründen wie zum Beispiel Wiesen oder Äckern reicht es in den meisten Fällen aus, den Rohrpfosten ausreicht tief in den Boden zu rammen.

Rohrpfosten aus hochwertigem verzinkten Stahl

  • Durchmesser 76 mm
  • Materialstärke 2 mm
  • Länge 2000 mm, 2500 mm, 3000 mm, 3500 mm und 4000 mm

 

Individuelle Längen sind auf Wunsch möglich!

– Es ist noch keine Bewertung für Rohrpfosten Durchmesser 76 mm, Materialstärke 2 mm abgegeben worden. –
Nach oben