d-flexx Maschinenschutzgitter "Foxtrot" - Fixed Unit 1 m

Artikel-Bewertung: 5/5 (1 Bewertungen)  1 Bewertung lesen

  • Breite: 1000, 1500, 2000 mm
  • aus flexiblem Spezialkunststoff
  • inkl. Befestigungsmaterial
  • TÜV-geprüft

Artikelnummer
3DF3800301
Hersteller
d-flexx
Inhalt
1 Stück
Breite

359,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.



d-flexx- Maschinenschutzgitter Foxtrot aus dem Hause Dancop

Maschinenschutzgitter schützen vor gefährlichen Unfällen, die meist schwere Folgen nach sich tragen. Sie werden überall dort eingesetzt, wo man unbefugtem Personal den Zutritt verwehren möchte. Eine Maßnahme, die insbesondere in Produktionen mit automatisierten Abläufen extrem wichtig ist. Das Maschinenschutzgitter aus dem Hause Dancop ist hier die erste Wahl. Pünktlich zur Leitmesse A+A 2017 präsentierte das Unternehmen ihre innovative Produktlinie d-flexx, aus der auch das Maschinenschutzgitter Foxtrot stammt.

Polyethylen absorbiert große Teile der Anprall-Energie

Das Maschinenschutzgitter ist aus Polyethylen gefertigt, einem Kunststoff mit hochflexiblen Eigenschaften. Das heißt, bei einem Anfahrunfall ist das Material in der Lage, bis zu 70 Prozent der einwirkenden Anfahrenergie zu absorbieren. Im Gegensatz zu einem Maschinenschutzgitter aus Stahl entstehen so weder am Fahrzeug noch am Gitter Schäden, die eine Reparatur notwendig machen. So kommt dem Schutzgitter eine mehrfache Schutzfunktion zu. Es schützt die Maschine, den Menschen und ihren Fuhrpark. Argumente, die nicht wegzudiskutieren sind.

TÜV getestet und bestätigt

In Zusammenarbeit mit dem TÜV Nord hat Dancop in einem Produkttest die Belastbarkeit des Maschinenschutzgitters Foxtrot prüfen und bestätigen lassen. Das Maschinenschutzgitter wurde mit einem Widerstand von 2500 Joule konfrontiert. Dabei wurde ein Szenario simuliert, das einer Kollision mit einem 2 Tonnen schwerem Fahrzeug, das mit einer Geschwindigkeit von 5,7 km/h und einem Aufprallwinkel von 90° auf das Maschinenschutzgitter auftrifft, entsprach.

Der Betriebstemperaturbereich, in dem Polyethylen verwendet werden kann, liegt zwischen -10° bis + 50°. Damit ist das Maschinenschutzgitter auch in Produktionshallen mit hohen Betriebstemperaturen oder auch Kühlräumen einsetzbar. Zudem ist das Material zu 100 Prozent recycle-bar.

d-flexx Maschinenschutzgitter "Foxtrot"

  • Breite: 1000, 1500, 2000 mm
  • aus flexiblem Spezialkunststoff
  • inkl. Befestigungsmaterial
  • TÜV-geprüft
– Es ist noch keine Bewertung für d-flexx Maschinenschutzgitter "Foxtrot" - Fixed Unit 1 m abgegeben worden. –
Nach oben