Verkehrsbarrieren

Hersteller

Widerstandsfähige Verkehrsbarrieren aus Polyethylen

Absperrgitter aus Kunststoff sind im Gegensatz zu Gittern aus Stahl leicht und sehr flexibel einsetzbar. Sie eignen sich hervorragend als Verkehrsbarrieren. Insbesondere im Fahrbahnbau und im Autobahnbau finden diese Verkehrsbarrieren ihren Einsatzbereich. Sie werden zum Beispiel dort positioniert, wo nach Verkehrsunfällen Fahrbahn-Bereiche gereinigt oder erneuert werden müssen.

Verkehrsbarrieren zusammensteckbar

Verkehrsbarrieren aus Polyethylen
Verkehrsbarrieren aus Polyethylen online kaufen
Die Verkehrsbarrieren sind so konstruiert, dass sie mit Hilfe eines Stecksystems ganz leicht miteinander verbunden werden können. Der Transport ist ebenso einfach, wie die Verbindung der einzelnen Elemente. Mit Hilfe eines Lager- und Transportgestell können bis zu 15 Elemente zusammen gelagert und transportiert werden.

Auch Städte und Gemeinden können auf diese praktischen Helfer in Sachen Verkehrsbarrieren nicht verzichten. Arbeiten an Versorgungsleitungen oder auch am städtischen Entwässerung-System sind in der Regel stets mit Erdarbeiten verbunden. Diese müssen natürlich gut sichtbar und sicher für den Straßenverkehr und Fußgänger abgesperrt werden.

Entweder rot/weiß oder gelb/schwarz

Im Straßenverkehr hat sich die Warnmarkierung rot/weiß nahezu in allen Bereichen durchgesetzt. Aus diesem Grund sind auch Absperrgitter, die als Verkehrsbarrieren im öffentlichen Bereich eingesetzt werden, in diesen Farben gehalten. In der Produktion und der Lagerhaltung ist der Einsatz von Verkehrsbarrieren ebenfalls dringend angezeigt.

In Bereichen mit starkem Verkehr von Flurförderzeugen müssen Fußgänger vor schweren Unfällen geschützt werden. Die Farbgebung in der innerbetrieblichen Verwendung von Verkehrsbarrieren ist allerdings nicht rot/weiß sondern gelb/schwarz. Die Absperrgitter sind aus extrem widerstandsfähigem Polyethylen gefertigt und mit einer retro-reflektierenden Tastenfolie RA1 versehen. Diese erhöht die Sichtbarkeit der Barrieren um ein Vielfaches, insbesondere in der Nacht oder bei schlechten Witterungsbedingungen mit eingeschränkten Sichtverhältnissen.

Nach oben