Warnprofile und Schutzprofile Eckschutz

Hersteller

Eckschutz - Schutzprofile

Zum Schutz von Inventar, Ecken, Kanten und Wänden bietet der Fachhandel für betriebliche Sicherheit Eckschutz und Wandschutz aus Kunststoff an. Genauer gesagt handelt es bei diesem Material um Polyethylen, das mit ca. 30% Anteil der meist verwendete Kunststoff ist. Obwohl Härte, und Festigkeit geringer sind, als bei anderen Thermoplasten, eignet sich Polyethylen besonders gut für die Herstellung von Kunststoffteilen im Spritzgussverfahren.
Eckschutz in gelb schwarz Eckschutz langnachleuchtend Rot Weisser Eckschutz Schwarzer Eckschutz Weisser Eckschutz Tagesleuchtend Eckschutz

Eckschutz, der die Anprall-Energie absorbiert

Der Schutz wird als U-Profil mit unterschiedlich langen Schenkeln gefertigt, wobei die Profile innen hohl sind. Diese Bauweise der Profile erhöht zusätzlich die Flexibilität des Eckschutzes, das heißt, die Absorbtions-Fähigkeit des Schutzes. Prallt zum Beispiel ein Gabelstapler gegen den Eckschutz, absorbiert der Kunststoff einen Teil der Energie. Zusätzliche Stabilität verleiht ihm das im Inneren vorhandene Luftpolster, das sich aufgrund des Anprall und der fehlenden Möglichkeit des Entweichens nur bis zu einem bestimmten Punkt verdichten lässt. Somit hat man sich hier ein physikalisches Prinzip zunutze gemacht und ein äußerst widerstandsfähiges Produkt mit dem geringst möglichen Eigengewicht produziert.

Eckschutz aus Stahl

Ecken von Wänden und Pfeilern können Sie auch mit Hilfe von Eckschutz aus Stahl vor Beschädigung schützen. Die Schenkel dieser L-Profile sind dabei identisch lang und am unteren Ende mit Laschen versehen. Diese Profile eignen sich zur Bodenmontage und schützen insbesondere vor Beschädigung durch Anfahrschäden. Den Eckschutz verankert man dann mit Hilfe von Bodenankern im Hallenboden.

Vorteile von Eckschutz aus Kunststoff

Im Gegensatz zum Schutzprofil aus Stahl ist die Kunststoffvariante sehr leicht und trotzdem widerstandsfähig. Nach einem Anfahr- oder Rammunfall müssen sie in der Regel nicht gewartet oder instand gesetzt werden. Wie bereits beschrieben, absorbiert der Kunststoff den größten Teil der Energie und gibt sie er wieder an die Umwelt ab, wenn das Unfallfahrzeug entfernt wird (Zurückspringen in den Ursprungszustand). Kleine Kratzer am Material muss ebenfalls nicht ausgebessert werden, da Kunststoff nicht rosten kann. Zudem halten sich die Schäden, die durch den Anprall am Fahrzeug entstehen, deutlich im Rahmen.
Abmessungen Eckschutz

Ausmaße und Profil des Eckschutzes

Je nach Situation muss der Eckschutz in seinen Ausmaßen und der Belastbarkeit an den Anbringungsort angepasst sein. Die runden Varianten der Eckschutz Typen A und A+ sind dabei mit einem Durchmesser bis 60 mm bestellbar. Die klassisch rechtwinkligen, kantigen Eckschutz Typen E, H und H+ variieren in den Abmessungen zwischen 26 mm x 19 mm bis 63 mm x 49 mm. Hinsichtlich des Lieferumfanges sind außerdem weitere Optionen zu benennen, die vom Modell abhängen. Es ist bei allen Varianten möglich, zwischen 1,00 m und 5,00 m großen Einheiten zu wählen oder aber einen speziellen Zuschnitt zu bestellen. Dank der weichen und gleichzeitig plastischen Materialeigenschaften können Sie Ihr Eckstück mit einem scharfen Cutter-Messer auch selbst auf eine gewünschte Länge kürzen und bequem am Wunschort anbringen.

Die Farbauswahl beim Eckschutz und rechtliche Vorgaben

Unser Eckschutz ist in insgesamt sechs verschiedenen Farbvarianten erhältlich, wobei die Kombination Schwarz/Gelb als Standard gilt. Sowohl die gelben und schwarzen als auch die roten und weißen Diagonalstreifen entsprechen dabei in ihrer optischen Darstellungsweise den Vorgaben der BGV A8 für diese Art von Schutzprofile und Kennzeichnungen. Letztere sind beispielsweise bei Transportwagen und Flurförderzeugen vorgeschrieben. Daneben umfasst unser Sortiment auch Eckschutzprofile komplett in Schwarz oder Weiß sowie eine Gelb/Schwarz-Version, die tagesleuchtend ist und eine Schwarz/Weiß-Version, die eine langnachleuchtende Eigenschaft besitzt. Mit diesen Optionen lassen sich z. B. Rettungswege und Ausgänge markieren, die selbst dann erkannt werden, wenn der Strom im betreffenden Gebäude ausgefallen sein sollte. Unser Sortiment für Sie umfasst auch Verkehrsleitkegel, Kettenpfostensets und Kabel- & Schlauchbrücken.

Nach oben