Kantenschutz

Hersteller

Kantenschutz als Warn- und Schutzschicht einsetzbar

Spitze Ecken und scharfe Kanten bergen ein enormes Gefahrenpotential in sich. Nur eine Berührung und schlimme Verletzungen sowie Wunden können die Folge sein. Schützen Sie jetzt Ihre Mitarbeiter, indem Sie Ecken und Kanten an Ihren Geräten, Maschinen sowie in Ihren Räumlichkeiten mit einem hochwertigen und auffälligen Kantenschutzprofil abdichten. Doch nicht nur als Stoßschutz können Kantenschutzsysteme nützlich sein, auch als Schutz eines teuren Inventars sind die aus Polyurethanschaum bestehenden Kantenschutzeinheiten optimal. Somit dienen Kantenschutzmittel sowohl dem Arbeitsschutz als auch der Qualitätssicherung. Unsere Kantenschutzelemente sind nach DIN 4102 B2 brandgeprüft und temperaturbeständig von -40 °C bis + 100 °C. Aufgrund der Signalfarben
  • Schwarz/Gelb
  • Schwarz/ Neongelb
  • Rot/Weiß
  • Weiß und Schwarz
  • können die praktischen Schutzprofile nur schwer übersehen werden und warnen rechtzeitig sowie offensichtlich vor potentiellen Gefahrenquellen.
    Kantenschutz in gelb schwarz Kantenschutz langnachleuchtend Rot Weisser Kantenschutz Schwarzer Kantenschutz Weisser Kantenschutz Tagesleuchtend Kantenschutz

    Sicherheit geht vor

    Die Sicherheit der Mitarbeiter sollten bei einem verantwortungsvoll geführten Unternehmen an aller erster Stelle stehen. Trotzdem hat die Zahl der tödlichen Unfälle laut der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) im ersten Halbjahr 2017 entgegen dem Trend zugenommen. Demzufolge verstarben von Januar bis Ende Juni 2017 insgesamt 223 Menschen durch einen schweren Unfall am Arbeitsplatz ihr Leben. Im Vergleichszeitraum 2016 waren es nur 198 Personen. Dabei ist es gar nicht schwer, Arbeitsplätze sicher zu machen. Zum Beispiel durch den Einsatz von flexiblen Kantenschutz aus Kunststoff.

    Scharfen Kanten durch Kantenschutz entschärfen

    Natürlich gibt es gefährliche Bereiche als die zum Beispiel Regal-Kanten in einem Lager. Doch die Gefahr sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Gerade scharfkantige Regalböden haben schon zu schlimmen Schnittverletzungen in Gesicht und am Kopf geführt. Von der schweren Gehirnerschütterung, die durch das Anprallen mit ungeschütztem Kopf, ebenfalls schnell auftreten kann, ganz zu schweigen.

    Kleiner Aufwand mit großer Wirkung

    Der Kantenschutz ist aus FCKW-freiem Polyurethanschaum gefertigt. Dank stark haftenden Klebestreifen lassen sich die Kantenschutzprofile schnell und problemlos anbringen. Dabei gibt es für nahezu jedes Kantenprofil den passenden Schutz, egal ob eckig, rund oder auch spitz verlaufend. Mit einem Cutter lassen sich die Warn- und Schutzprofile genau passend zuschneiden.

    Warnfarben erhöhen die Sichtbarkeit

    Die sogenannten Warn- und Schutzprofile sind temperaturbeständig in einem Bereich von - 40 Grad Celsius bis 100 Grad Celsius. Somit eignen sich die Profile sowohl für den Innen- als auch für den Außeneinsatz. Zudem sind Sie Brandschutz geprüft nach DIN 4102 B2. Aufgrund der weltweit einheitlichen Gestaltung von Warn- und Schutzmaterialien ist auch der Kantenschutz für Regale, hervorspringende Wände oder auch Türstürtze in den Farben gelb/schwarz gestaltet. Das auffällige Streifen-Design, da zusätzlich noch durch die Verwendung von Neonfarben verstärkt werden kann, führt automatisch zur erhöhten Aufmerksamkeit der Mitarbeiter. So mancher Unfall konnte bereits durch die bloße Anwesenheit des Kantenschutzes verhindert werden. Die Standardfarbe der Warn- und Schutzprofile ist gelb/schwarz. Gemäß BGV A8 sind Immobile Gegenstände mit gelb/schwarzen Diagonalstreifen zu kennzeichnen, während bewegliche Gegenstände wie z. B. Transportwagen und Flurförderzeuge mit rot/weiße Diagonalstreifen gekennzeichnet werden. Sonderfarben sind erhältlich für die Typen A, B und C in tagesleuchtend sowie in "lang nachleuchtend" für Sicherungssysteme gemäß BGV A8.
    Abmessungen Kantenschutz

    Kantenschutz / Schutzprofil sicher anbringen

    Unsere Kantenschutzsysteme lassen sich ohne Schwierigkeiten an den jeweiligen Gefahrenzonen dank praktischer Klebestreifen anbringen. Mit einer Haftkraft von 21 N/ 25 mm sind Ihr Inventar und Ihre Räumlichkeiten somit hochwertig abgesichert. Es kann vorkommen, dass Sie Ihren bestellten Rammschutz auf die richtige Länge zuschneiden müssen. Dies können Sie ganz einfach mit einem Cuttermesser oder einer Schere tun. Bevor Sie Ihren Kantenschutz anbringen, reinigen Sie die zu schützenden Fläche gründlich, damit der Klebstoff seine volle Haftung entfalten kann. Staub und Schmutz hingegen können die Wirkung der Haftkraft mindern und dafür sorgen, dass Ihr Warn- und Schutzprofil sich mit der Zeit von alleine ablöst. Entfernen Sie nach der Reinigung den Klebestreifen am Innenrand und pressen Sie den Kantenschoner kurz auf die zu schützende Fläche.

    Flexibler Kantenschutz dank patentierter Herstellungsverfahren

    Wir von Rammschutz24.com sind Profis in Sachen Arbeits- und Güterschütz und wissen wie gefährlich scharfe Kanten und Ecken sein können. Als Unternehmer sind Sie schließlich nach dem Arbeitsschutzgesetz dazu verpflichtet, Ihre Mitarbeiter vor Unfällen und Verletzungen bestmöglich zu bewahren. Doch auch das gefährliche Potential von Stößen und Anremplern für die Wertbeständigkeit von Gegenständen ist uns bewusst. Daher haben wir hochwertige Kantenschutzsysteme entwickelt, mit deren Hilfe Sie Ihre Mitarbeiter sowie Güter langfristig schützen können. Unsere Warn- und Schutzprofile wurden aus freiem Polyurethanschaum in einem patentierten Herstellungsverfahren entwickelt und sind daher extrem flexibel sowie gegenüber Abrieb unempfindlich. Die Klebestreifen an der Innenseite kommen mit einer sehr starken Haftkraft daher und sind sowohl licht- als auch alterungsbeständig. Bestellen Sie jetzt unsere robusten sowie vielfältig einsetzbaren Kantenschutzelemente, die in verschiedenen Längen sowie verschiedenen Profilen im praktischen Beutel erhältlich sind.

    Nach oben