Dancop International GmbH

Unterfahrschutz aus Stahl


Artikelnummer 91SP4610290

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* zzgl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Unterfahrschutz wird aus robustem und pulverbeschichtetem Gütestahl hergestellt und besticht durch seine auffällige Warnmarkierung.

Schutz in Bodennähe

Vor allem in von Flurförderfahrzeugen genutzten Bereichen ist ein Schutz von Produktionsanlagen und betrieblichem Inventar dringend notwendig. Eine Lösung für diese Problematik stellt der Unterfahrschutz aus Stahl dar. In 6 Varianten erhältlich, sorgt er dafür, dass keine beweglichen Gabeln von Hubwagen und Stapler eine Geländerkonstruktion unterfahren und betriebliche Einrichtungen beschädigen können.

Zum Einsatz kommt der Unterfahrschutz in Produktionshallen, wo logistische Herausforderungen schnell und sicher bewältigt werden müssen.

Farbe mit Signalwirkung

Durch seine leuchtend gelbe Farbe (RAL 1023) und der aufgebrachten schwarzen Warnmarkierung wird im innerbetrieblichen Verkehr für erhöhte Aufmerksamkeit und Sicherheit gesorgt. Die diagonal verlaufenden Streifen sind gleichmäßig verteilt und haben hohen Erkennungswert. Damit können auch aus größeren Entfernungen die zu schützenden Bereiche gut eingesehen werden.

Erweiterung des Sicherheitsgeländers

Der Unterfahrschutz ist Bestandteil des Rammschutzgeländer-Systems der Marke Crash Stop und TÜV-zertifiziert. Die Installation ist sehr schnell und einfach. Dabei wird der Unterfahrschutz zwischen zwei Pfosten in einen Balken des Sicherheitsgeländers eingehängt und kann auch so wieder entfernt werden. Komplizierte Verschraubungen sind nicht vorgesehen.

Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie eine andere RAL-Farbe des Stahlproduktes wünschen!

  • Material: pulverbeschichteter Gütestahltahl
  • Farbe: Signalgelb (RAL 1023)
  • Anzahl Varianten: 6
  • Längen: 380 - 1880 mm je nach Variante
  • Höhe: 490 mm
  • Materialstärke: 4 mm
  • Laschenbreite: 140 mm
  • Gewicht: 8-41 kg je nach Variante
  • Inneneinsatz: Ja
  • Außeneinsatz: Nein
  • Montageart: Einhängen in Geländerbalken

Weiteres Zubehör