Endpfosten für Stahl-Rammschutzgeländer

  • Pfosten besteht aus pulverbeschichtetem und verzinktem Gütestahl mit Rostschutz
  • 4 Varianten mit einer Höhe von 500 und 1000 mm erhältlich, Pfosten in leuchtendem gelb (RAL 1023)
  • Querschnitt von 100 x 100 mm und Materialstärke von 3,2 mm
  • Anwendung und Verschraubung mit Stahlbalken des Rammschutzgeländers von Crash Stop, Bodenmontage mit verzinkten Bodenankern (optional erhältlich) vorgeschrieben
  • Installation dient der räumlichen Trennung von Mitarbeitern und Flurförderverkehr und zum Schutz von sensiblen Einrichtungen

Artikelnummer
9SOL4610105
Hersteller
Dancop International GmbH
Inhalt
1 Stück
Beschichtung
Pfostenhöhe

125,13

zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.



Der Endpfosten des Rammschutzgeländers wird aus qualitativ hochwertigem Gütestahl produziert und eigent sich für den Einsatz im Innen- und Außenbereich.

Stabile Bauart

Neben seiner konstanten Materialstärke von 3,2 mm besticht der Endpfosten durch seine langlebigen Materialeigenschaften durch Verzinkung und gelber Pulverbeschichtung. Die Kombination aus beidem ermöglicht einen dauerhaften Einsatz auch bei schlechten Wetterverhältnissen, da das Material permanent rostfrei bleibt.

Die Pfosten basieren auf einer nahezu identischen Bauweise mit einem Querschnitt von 100 x 100 mm, werden aber in 2 verfügbare Höhen unterteilt. Mit einer Höhe von 1000 mm und 500 mm können unterschiedliche Anwendungsbereiche abgedeckt werden.

Bestandteil des Rammschutz-Geländers

Für den Aufbau des TÜV-zertifizierten Rammschutzgeländers der Marke Crash Stop ist auch die Installation von mindestens 2 Endpfosten notwendig. Die Pfosten fungieren als Abschlusselement des Geländers, wobei diese mit den entsprechenden Balken fest verschraubt werden. Für umfangreiche Konstruktionen ist auch der Einsatz von den alternativen Mittel- und Eckpfosten sinnvoll.

Um eine hohe Standfestigkeit zu garantieren, werden die Endpfosten auf befestigtem Untergrund aus Beton fachgerecht aufgedübelt. Das Montagematerial ist in unserem Rammschutz-Sortiment verfügbar.

Abgrenzung von Fahrbahn und Fußweg

Die stabile Konstruktion in Form des Sicherheitsgeländers kann vielseitig eingesetzt werden. Es dient dem Schutz von betrieblichen Wegen, auf denen es Mitarbeiter und Flurförderverkehr räumlich voneinander trennt. Zum Einsatz kommt es auch als Anprallschutz für sensible Einrichtungen, z.B. Bürocontainer, Stromversorgungsschränke und Löschventilstellen.

  • Material: Gütestahl, verzinkt und pulverbeschichtet
  • Farbe: gelb (RAL 1023)
  • Anzahl Varianten: 4 Stück

  • Materialstärke: 3,2 mm
  • Querschnitt: 100 x 100 mm
  • Höhe: 500 - 1000 mm
  • Bodenplatte: 200 x 200 mm
  • Bohrlöcher: 4 Stück, Ø 12,5 mm
  • Montageart: Verschrauben mit Balken, Aufdübeln auf Boden
  • Montagematerial: 4 Bodenanker (exkl.)
  • Inneneinsatz: Ja
  • Außeneinsatz: Ja
  • Gewicht: 8,5 - 14,0 kg (je nach Variante)
– Es ist noch keine Bewertung für Endpfosten für Stahl-Rammschutzgeländer abgegeben worden. –
Nach oben