Rammschutzpoller aus Stahl

Hersteller

Rammschutzpoller aus Stahl von rammschutz24.com

Rammschutzpoller Stahl
Rammschutzpoller oder Anfahrschutzpoller aus Stahl sind kunststoffbeschichtet und werden aus solidem dickwandigem 3,2 mm starkem Stahlrohr mit einem Durchmesser von Ø 80 – 159 mm in zwei Varianten hergestellt: Der Absperrpoller zum Dübeln ist mit einer Bodenplatte in der Größe von 200 x 200 x 302 mm mit vier Bohrungen a' Ø 12,5 mm zur Verankerung versehen und ist 1.200 mm über Flur hoch. Die Lieferung erfolgt ohne Befestigungsmaterial (Bodenanker). Diese können separat unter dem Menüpunkt "Zubehör" mit bestellt werden. Zum Betonieren ist der Anfahrschutz Poller 1.600 mm hoch, d.h. auch dieser hat eine Höhe von 1.200 mm über Flur. Die Farbe der Poller ist ähnlich RAL 1023, verkehrsgelb mit schwarzen Signalstreifen. Die Farbkombination ist ein Synonym für „Warnung – Achtung Gefahrenstelle!“. Zum Einsatz gelangen Rammschutz Poller als massiver punktueller Anprallschutz oder Kollisionsschutz vor äußerst sensiblen Bereichen (z. B. Stromversorgungskästen). Die Rammschutz Poller nehmen extreme Anprallkräfte auf und können dadurch auch in kritischen Einsatzbereich mit LKW und/oder Staplerverkehr eingesetzt werden. Aber auch in Bereichen, wo selten ein Rammschutz benötigt wird, zum Beispiel in Einfahrten oder Unterführungen, können diese Poller als solide Absperrpoller eingesetzt werden.

Rammschutzpoller aus Stahl in gelb/schwarz

Rammschutzpoller aus Stahl finden in der Wirtschaft, in den Kommunen und auch im privaten Bereich zahlreiche Anwendungsbereiche. So gibt es zum Beispiel im Lager und in der Produktion zahlreiche sensible Bereiche, die man mit Hilfe von Rammschutzpollern vor Anfahr- und Rammunfällen schützen kann.

Gemäß der gültigen Unfallverhütungsvorschriften gestaltet

Die leuchtende gelbe Farbe der Rammschutzpoller aus Stahl ähnelt dem Verkehrsgelb nach RAL 1023. Der gelbe Grundfarbton wird durch schwarze Folienstreifen unterbrochen. Damit erhöht sich die Sichtbarkeit für das menschliche Auge entscheidend entscheidend. Zudem  steht die Farbkombination gelb/schwarz im innerbetrieblichen Bereich als als Hinweis für „Warnung – Achtung Gefahrenstelle!“ und entspricht den Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) und den gültigen Unfallverhütungsvorschriften (BGV A8).

Rammschutzpoller aus Stahl im Außenbereich

Anfahrschutzpoller Stahl
Eingesetzt werden der Anfahrschutzpoller zum Schutz von Personal und technische Ausrüstung im Innen- und Außenbereich. Wie schon erwähnt, eignen sich verzinkte Stahlpoller auch für den Einsatz im Freigelände,  zum Beispiel als Absperrpoller zur Absicherung / Absperrung von sensiblen Konstruktionen wie Löschwasserentnahmestellen.
Empfehlenswerter Anprallschutz aus Stahl: Stahl Rammschutz | Stahl Rammschutzbalken

Montage der Rammschutzpoller aus Stahl

Um den Pollern verdrehsicher auf dem Boden einbauen zu können, ist am Ende des Pollers eine Bodenplatte mit zwei vorgefertigten Bohrungen angebracht. Mit Hilfe von Spezialdübeln montiert man den Poller so ganz einfach fest und sicher auf dem Boden. Auf diese Weise können Sie den Poller auch wieder schnell und problemlos entfernenn, zum Beispiel wenn sich Parkraumverhältnisse oder das Wegesystem sich ändern. Unsere Rammschutzpoller werden aus 3,2 mm starken Stahlrohr mit einem Durchmesser von Ø 159 mm hergestellt. Der hochwertige Gütestahl ist feuerverzinkt und pulverbeschichtet. Somit sind sie auch gegen negative Witterungsbedingungen optimal geschützt und können auch im Außenbereich eingesetzt werden.

Nach oben