Modulare Verkehrsbarriere einzeilig

  • Hergestellt aus flexiblem Spezialkunststoff in gelber Farbe
  • Bestandteile der modularen Verkehrsbarriere von d-flexx sind End- und Mittelpfosten sowie Standardrohr (Querholm)
  • Pfostendurchmesser von Ø 200 mm bei einer Höhe von 516 mm, Holmendurchmesser von Ø 160 mm bei Länge bis 930 mm
  • Aufdübeln der Pfosten mit Bodenplatte 225 x 225 mm und Betonschrauben auf Fundament
  • Optimaler Schutz für Maschinen, Inventar und Mitarbeiter in Produktionshallen und der Lebensmittelindustrie bei Temeraturbeständigkeit des Materials von -10°C bis +50°C

Artikelnummer
3DF3800100
Hersteller
Dancop International GmbH
Inhalt
1 Stück
Typ

141,61

zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.



Die einzeilige Verkehrsbarriere der Marke d-flexx wird aus flexiblem Spezialkunststoff gefertigt und besticht durch ihre modulare Bauweise.

Die Marke d-flexx

Mit der neu eingeführten Produktlinie d-flexx werden neue Möglichkeiten geschaffen, die Sicherheits-Standards in Industriebetrieben zu erhöhen. Die qualitativ hochwertigen Produkte sind TÜV-zertifiziert und für den Innen- und Außeneinsatz geeignet. Die Verkehrsbarriere ist auf mögliche Szenarien bei Aufprallschäden getestet. Die Widerstandsfähigkeit wurde mit einer Energie von 10000 Joule überprüft und bestätigt.

 

 

Flexible Materialeigenschaften

Der bei der Produktion verwendete Spezialkunststoff besticht durch seine leuchtend gelbe Farbe sowie seinen elastischen Materialeigenschaften. Es verformt sich nach einer Kollision und kehrt in seinen Ursprungszustand zurück.

Bestandteile der einzeilgen Barriere sind End- und Mittelpfosten sowie ein Standardrohr (Querholm), das als Verbindungskomponente dient. Die Pfosten haben einen Durchmesser von Ø 200 mm und eine Höhe von 516 mm. Der etwas kleinere Querholm (Ø 160 mm) ist in 2 Varianten in einer Länge von 930 mm oder individuellem Zuschnitt erhältlich.

Die Pfosten werden über die Bodenplatte mit den Maßen 225 x 225 mm auf Fundament aufgedübelt. Die dafür vorgesehen Betonschrauben sind inklusive.

Vielseitige Einsatzbereiche

Die einzeilige Verkehrsbarriere kommt dort zum Einsatz, wo betriebliches Inventar wie Maschinen vor Anprallschäden geschützt werden soll. Bei Kollisionen werden weder das Produkt noch das beteiligte Fahrzeug beschädigt.

Mit einer Temperaturbeständigkeit von -10°C bis +50°C eignet sich die Barriere auch sehr gut in der Lebensmittelindustrie in Waren- und Kühlhäusern.

Bestandteil A: Pfosten

  • Material: Spezialkunststoff
  • Farbe: gelb
  • Pfostentypen: End- und Mittelpfosten
  • Durchmesser: Ø 200 mm
  • Höhe: 516 mm
  • Balkenaufnahme: 1 Querholm
  • Bodenplatte: 225 x 225 mm
  • Gesamtbreite inkl. Bodenplatten: 225 mm
  • Bohrlöcher: 4 Stück, Ø 16 mm
  • Montageart: Aufdübeln auf festem Untergrund
  • Montagematerial: 4 Betonschrauben (inkl.)
  • Temperaturbereich bei Einsatz: -10°C bis +50°C
  • Widerstand bei Aufprall: 10000 Joule
  • Recyclingfähig: Ja, 100%
  • Gewicht: 12,8 - 13,6 kg (je nach Pfostentyp)
  • Garantie: 5 Jahre

     

     

Bestandteil B: Querholm

  • Material: Spezialkunststoff
  • Farbe: gelb
  • Standardlänge: 930 mm
  • Ind. Zuschnitt: 400 - 930 mm
  • Durchmesser: Ø 160 mm
  • Anzahl Rohre: 1 Stück
  • Montageart: Verschrauben mit Pfosten
  • Montagematerial: 2 Verbindungsbolzen
  • Temperaturbereich bei Einsatz: -10°C bis +50°C
  • Widerstand bei Aufprall: 10000 Joule
  • Recyclingfähig: Ja, 100%
  • Gewicht: 2,6 kg/m
  • Garantie: 5 Jahre
– Es ist noch keine Bewertung für Modulare Verkehrsbarriere einzeilig abgegeben worden. –
Nach oben