Französischer Verkehrsspiegel aus Polycarbonat

  • Hergestellt aus unzerstörbarem Polycarbonat, Spiegelbelag besteht aus Aluminium
  • Spiegel inkl. UV-Schutz, in mit schwarz-weißem Warnband markierten Rahmen eingelassen, basierend auf dem franz. Gesetz von 1981
  • Unterschiedliche Beobachtungsabstände zwischen 9 - 22 Meter je nach Spiegelgröße, 3 Varianten in rund oder eckig erhältlich
  • Einfache Montage mit im Lieferumfang enthaltenen 4-Punkt Kugelgelenkhalterung
  • TÜV-zertifiziert mit 5 Jahren Garantie auf Spiegel und Halterung

Artikelnummer
4VS0160108
Hersteller
Dancop International GmbH
Inhalt
1 Stück
Spiegelgröße

419,90

zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.



Der französische Verkehrsspiegel ist aus hartem Polycarbonat gefertigt und besticht durch eine auffällige schwarz-weiße Warnmarkierung.

Der Frankreich-Spiegel

Der Spiegel ist TÜV-zertifiziert und erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr und auf Betriebsgeländen. Das Gefahrenpotential wird durch den Einsatz des Spiegels erheblich minimiert. Durch die massive Bauweise und bei der Produktion aufgebrachten Metallisierung der Kunststoffrückseite wird ein brilliantes Spiegelbild erzeugt. Die bei der Herstellung berücksichtigten Materialien sowie die Form und Farbgebung des Spiegels basieren auf der französischen Verkehrssicherheitsrichtlinie von 1981. Demnach erfolgt ein Verkauf des Spiegels nur nach Frankreich.

Das auf der Spiegelfläche verarbeitete Polycarbonat ist nahezu unzerstörbar und hält auch vor größeren Erschütterungen in vandalismusgefährdeten Bereichen stand.

Stabiler Rahmen

Die aus Polycarbonat bestehende Spiegelfläche wird mit Silikon in einem UV-resistentem Rahmen befestigt und auf der Rückseite verstärkt. Das Silikon verhindert das Eindringen von Wasser.

Durch die am Rahmen aufgebrachte schwarz-weiße Warnmarkierung lässt sich der Spiegel bereits aus größerer Entfernung erkennen. Potenzielle Gefahrenbereiche wie Ein- und Ausfahrten sowie Wegekreuzungen können somit wirkungsvoll abgesichert werden. Zudem ist der Spiegel windlastzertifiziert bis Windstärke 12 (Orkan > 117 km/h).

Flexible Montage

Die mitgelieferte 4-Punkt-Kugelgelenkhalterung ermöglicht eine exakte und optimale Einstellung und Befestigung. Der Spiegel kann entweder an der Wand oder an Rohrpfosten mit einem Durchmesser von Ø 50- 85 mm montiert werden.

Bei Bestellung des Spiegels, welcher in 3 unterschiedlichen Größen verfügbar ist, gewähren wir eine Garantie von 5 Jahren auf Spiegelfläche, Rahmen und Befestigung sowie 1 Jahr auf die elektrischen Teile.

  • Spiegelmaterial: Polycarbonat (PC)
  • Polycarbonat: nahezu unzerstörbar
  • Spiegelbelag: Aluminium
  • Rahmenmaterial: Schlagfestes ABS/PMMA, UV-resistent
  • Produktionsverfahren: Herstellvorschriften laut Frankreich-Gesetz von 1981
  • Gewicht: 7 - 11 kg je nach Variante
  • Windlastzertifiziert bis Windstärke 12 (Orkan > 117 km/h)
  • Befestigung: 4-Punkt-Kugelgelenkhalterung aus elektrogalvanisiertem Stahlp>

  • Montageart: Wand oder Pfosten Ø 50 - 85 mm
  • Warnmarkierung: schwarz-weißes Warnband
  • Varianten: 3 unterschiedliche Größen rund oder eckig
  • Anwendung: Außen- und Innenbereich
  • Garantie: Spiegel/Rahmen/Halterung = 5 Jahre

Beobachtungsabstand je Variante:

  • 40 x 60 cm: 9 - 15 m
  • Ø 60 cm: 9 - 15 m
  • 60 x 80 cm: 15 - 22 m
– Es ist noch keine Bewertung für Französischer Verkehrsspiegel aus Polycarbonat abgegeben worden. –
Nach oben