Parkplatzabgrenzung aus Gummi

  • Hergestellt aus neuwertigem und UV-resistentem Neugummi
  • Parkabgrenzung in schwarz durchgefärbt in den Längen von 870 mm und 1820 mm inkl. Warnmarkierungsstreifen Typ RA 1 erhältlich
  • Sanftes Stoppen von Fahrzeugen, Reifen bleiben unversehrt
  • Montage erfolgt mittels separat erhältlicher Schrauben auf festem Untergrund
  • Dauerhafter Einsatz auf Parkplätzen, in Tiefgaragen oder Parkhäusern, alternativ auch als Prallschutz an Gebäuden

Artikelnummer
93Ue2001
Hersteller
Dancop International GmbH
Inhalt
1 Stück
Länge

33,95

zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.



Die Parkplatzabgrenzung besteht aus recyceltem Gummi und besticht durch seine beidseitige Warnmarkierung.

Spezielle Materialeigenschaft

Das bei der Herstellung der Parkabrenzung verwendete Material ist äußerst robust und unbiegsam. In seiner schmalen und gut transportablen Form ist es aufgund seiner UV-resistenten Eigenschaft besonders gut im Außenbereich einzusetzen. Auch in der kalten Jahreszeit wird das Material nicht beeinträchtigt.

In den Längen von gut 90 und 180 cm erhältlich, wird die Parkabgrenzung mittels der separat erhältlichen Schrauben über die zusätzlich verstärkten Aussparungen im Produkt auf festen Untergrund aufgedübelt.

Sanftes Stoppen von Fahrzeugen

Der ParkStop ist eine schnelle und einfache Variante, um Parkflächen zu organisieren und ein sanftes Stoppen von Fahrzeugen zu ermöglichen. Diese werden vor Beschädigungen geschützt, welche durch abschüssige Parkbuchten oder unübersichtliche Wand- und Mauervorsprünge entstehen können. Durch die Bauart der Parkabgrenzung werden Schäden an den Fahrzeugreifen vermieden.

Ein wesentlicher Vorteil im Vergleich zu herkömmlichen Fahrbahnmarkierungen für Parkbuchten besteht in der beidseitg aufgetragenen Warnmarkierung. In Form von gelben Folienstreifen des Typs RA 1 können Parknischen vor allem bei schlechtem Wetter oder Nacht gut eingesehen werden.

Umfangreiche Einsatzmöglichkeiten

Ob Parkplatz, Tiefgarage oder Parkhaus, die Parkplatzabgrenzung findet im Außen- und Innenbereich seinen langfristigen Einsatz. Alternativ kann der ParkStopp auch an Gebäuden befestigt werden und als Prallschutz in Ladezonen und für Hebebühnen dienen. Immer davon abhängig, welche örtlichen Gegebenheiten im Anwendungsfall vorherrschen.

  • Material: recyceltes Gummi
  • Farbe: schwarz
  • Warnmarkierung: gelbe Folienstreifen Typ RA 1
  • Anzahl Varianten: 2
  • Länge: 870 und 1820 mm
  • Breite: 152 mm
  • Höhe: 102 mm
  • Gewicht: 8-17 kg je nach Variante
  • Montageart: Aufdübeln
  • Bohrlöcher: 2 oder 4 je nach Variante
  • Montagematerial inkl.: Nein (separat erhältlich)

  • Inneneinsatz: Ja
  • Außeneinsatz: Ja
– Es ist noch keine Bewertung für Parkplatzabgrenzung aus Gummi abgegeben worden. –